utility competence berlin GmbH

 

Unser Beratungsansatz

Beratung für unsere Kunden rund um die Ver- und Entsorgungswirtschaft ist in unserem Verständnis nur dann erfolgreich, wenn sie dauerhafte Verbesserungen aus Sicht des Auftraggebers erzeugt. Für uns gehört der Dreiklang „beraten . bewegen . verändern“ deshalb untrennbar zusammen.

Schema: beraten. bewegen. verändern.

Beraten heißt für uns, der Vorsprung entscheidet sich in den Köpfen. Integrierte Managementkonzepte erfordern ganzheitliches Denken und auf den Punkt kommen. Ohne diese Fokussierung gibt es keine gezielt Bewegung und Veränderung.

Bewegen heißt, wir arbeiten Beratung, wir sind die Umsetzungsbeschleuniger unserer Kunden. Gerade in einer strukturell konservativen Branche wie der Ver- und Entsorgung bedarf es erheblicher Beschleunigungskräfte, um Bewegung und Veränderung zu erzeugen. Aber nur so werden sich erfolgreich die anstehenden Herausforderungen in Deutschland und weltweit bewältigen lassen.

Verändern heißt, dauerhaft die Dinge anders, besser tun. In diesem Sinne sind nur gelebte Veränderungen nachhaltige Veränderungen. Für die Ver- und Entsorgung heißt dies, sich nicht nur den technologischen Veränderungen anzupassen, sondern Innovation durch strukturelle und organisatorische Veränderungen voranzutreiben.

Sofern sich der Bedarf ergibt, gehen wir auch selber in die unternehmerische Verantwortung für unsere Projekte.

 
© 2009 - 2013 utility competence berlin GmbH